Logo der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
Schuldekanin Gabriele Karle
Schuldekanin Gabriele Karle

Herzlich Willkommen
bei der Schuldekanin
der Kirchenbezirke
Mühlacker und Vaihingen/Enz

Wir wollen Lehrerinnen und Lehrer in den Kirchenbezirken Mühlacker und Vaihingen/Enz durch unsere Angebote „fit für Religion“ machen.

 

 Ganz herzlich laden wir Sie ein unsere Website in Ruhe anzuschauen und unsere Angebote zu nutzen!

 

 Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch oder in einem Gespräch. Unsere  Kontaktdaten und Öffnungszeiten finden Sie am Fußende der Website.

 

 

 

Unser Sekretariat und die Bibliothek sind in den Faschingsferien von

 Montag, 24.2. bis Freitag, 28.2.2020

Nicht besetzt.

Ab Montag, den 2. März 2020 sind wir zu den gewohnten Zeiten wieder erreichbar.

Didacta 2020

24. März bis 28. März 2020

 

 

Kirche auf der Bildungsmesse

 - ein gemeinsames Projekt der evangelischen und katholischen Kirchen

 

 

Vom 24. - 28. März 2020 findet auf der Messe Stuttgart wieder die renommierte Bildungsmesse didacta statt. Auch in diesem Jahr sind die vier Kirchen wieder mit einem Stand vertreten. Sie finden diesen Stand in Halle 6 Stand C32.

 

Der gemeinsame Stand der vier Kirchen steht unter dem Motto: Verantwortung wahrnehmen. Religiöse Bildung in Kita und Schule. An den Messetagen finden am Stand kleine Veranstaltungsformate statt, deren Titel und Inhalt Sie dem Flyer entnehmen können. Ferner wird es wieder ein umfangreiches Beratungsangebot geben.

 

Am Freitag, 27. März 2020, verantworten die vier Kirchen das Forum didacta aktuell in Halle 8 B 32. Podiumsgäste zum Thema: „Mit kultureller Vielfalt umgehen“ sind Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July sowie Dr. Winfried Verburg, Abteilungsleiter Schulen und Hochschulen des Bistums Osnabrück. Wir freuen uns auch in diesem Jahr auf zahlreiche Gäste bei diesem Forum.

 

 

Programmübersicht

Programmübersicht
Programmübersicht

weitere Infos finden Sie hier unter http://www.kirche-auf-der-bildungsmesse.de/

 

BEDENKENSWERT...

 

 

 

 

 

Aktuelles aus der Landeskirche
„Wir können in Syrien gezielt helfen“Die Lage in Syrien spitzt sich weiter zu. „Doch wir können gezielt helfen.“ Davon ist Kirchenrat Klaus Rieth, der Verantwortliche für die Außenbeziehungen der württembergischen Landeskirche, überzeugt. Elk-wue.de hat mit ihm gesprochen. >> mehr
Offene Türen im KirchenarchivDas Landeskirchliche Archiv und die Landeskirchliche Zentralbibliothek in Stuttgart-Möhringen laden am Samstag,7. März, zu einem Tag der offenen Tür ein. Auf dem Programm stehen nicht nur Führungen, sondern auch eine Sonderausstellung. >> mehr
Mit Vorbeugung gegen das Corona-VirusDas Corona-Virus breitet sich in Deutschland immer mehr aus. Die württembergische Landeskirche reagiert und gibt ihrer Pfarrer- und Dekaneschaft einige Tipps zur Vorbeugung an die Hand - das betrifft auch das Abendmahl. >> mehr
Tausende fürs soziale EngagementSoziales Engagement lohnt sich - für Jugendliche möglicherweise sogar finanziell. Bis zum 13. Juli können sich sozial engagierte junge Leute um den Jugenddiakoniepreis „MachMit!Award“ bewerben. Er ist mit insgesamt 7.000 Euro dotiert. >> mehr