Logo der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
Schuldekanin Gabriele Karle
Schuldekanin Gabriele Karle

Herzlich Willkommen
bei der Schuldekanin
der Kirchenbezirke
Mühlacker und Vaihingen/Enz

Wir wollen Lehrerinnen und Lehrer in den Kirchenbezirken Mühlacker und Vaihingen/Enz durch unsere Angebote „fit für Religion“ machen.

 

 Ganz herzlich laden wir Sie ein unsere Website in Ruhe anzuschauen und unsere Angebote zu nutzen!

 

 Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch oder in einem Gespräch. Unsere  Kontaktdaten und Öffnungszeiten finden Sie am Fußende der Website.

 

 

 

In Zeiten von Corona .....

 

Schulseelsorge im Chat

für alle Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte

 

 

Über Probleme reden und Sorgen mitteilen können

Heute können wir auf vielen Wegen miteinander reden. Chatten ist einer dieser Wege. Und vielleicht bietet eine anonymen Unterhaltung mehr Möglichkeiten für einen offenen Austausch!

Das Pädagogisch-Theologische Zentrum der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (ptz) startet am

Mittwoch, den 1. April 2020, ab 9.00 Uhr

mit einem Seelsorge-Chat für Schülerinnen und Schüler und für Lehrkräfte.

Der Chat ist von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr jeweils von ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt.

Der Zugang zum Seelsorge-Chat findet sich als eigener Button auf der Homepage https://www.ptz-rpi.de/ sowie www.kirche-und-religionsunterricht.de

 

Wochenaufgaben in Religion In Zeiten von Corona

- möglichst sinnvoll??

 

In den kommenden Wochen sind wir als Religionslehrerinnen und Religionslehrer aufgefordert den SuS Wochenaufgaben zu geben. Die einfachste Lösung ist sicherlich Seiten aus dem Religionsbuch bearbeiten zu lassen.
Im Bereich Religion gibt es aber auch etliche Onlineangebote, die ansprechend gestaltet sind und nun für diesen Zweck von den SuS genutzt werden können. Hier finden Sie entsprechende Hinweise!

 

Aus gegebenem Anlass ist die Bibliothek und unser Büro für Besucher bis zum 12. Juni 2020 geschlossen.

 

Momentan finden keine persönlichen Beratungen statt. Es gibt aber die Möglichkeit eine telefonische Beratung in Anspruch zu nehmen.

Telefonisch sind wir zu unseren Bürozeiten erreichbar.

Sie können uns auch gerne eine Mail schreiben.

BEDENKENSWERT...

 

 

 

 

 

Aktuelles aus der Landeskirche
„Suizide können wegen Corona zunehmen“Auch für die Notfallseelsorge ist die Corona-Zeit eine Ausnahmesituation, sagt Ulrich Gratz, Leiter der Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg und evangelischer Pfarrer in Oberriexingen. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) erklärt er, wie die Notfallseelsorge sich auf die Pandemie eingestellt hat und was Menschen tun können, die sich vor dem Virus fürchten. >> mehr
Segnungsgottesdienst in der LeonhardsgemeindeUnter großem Medieninteresse hat am Sonntag in der Stuttgarter Leonhardskirche der erste Segnungsgottesdienst in der Landeskirche für ein gleichgeschlechtliches Paar stattgefunden. >> mehr
„In Verantwortung vor Gott und den Menschen“Zum Tag des Grundgesetzes am 23. Mai 2020 würdigt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July dankbar die Errungenschaften der Demokratie in Deutschland, deren zentrale Werte das Grundgesetz 'in Verantwortung vor Gott und den Menschen' bewahre. >> mehr
Umfrage zu Online-GottesdienstenUm ihre Online-Gottesdienste nachhaltig weiterzuentwickeln, haben die evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden eine Umfrage gestartet. „Wir versprechen uns davon wertvolle Impulse für unsere künftige Arbeit“, sagt Dr. Nico Friederich, der Verantwortliche für Digitalen Wandel der württembergischen Landeskirche. >> mehr